01.08.2014

von B°-MR

Serenadenabend

Ein Abend mit Mozart und seiner besonderen Liebe zum Bassetthorn im Kreuzganghof im Kloster Seeon mit dem Ensemble Clariosa.

Ensemble Clariosa gibt einen Serenadenabend

Kloster Seeon von Süden

Musiksommer zwischen Inn und Salzach 2014

Samstag 2. August 2014, 20:00 Uhr im Kreuzganghof, Kloster Seeon

Das Ensemble Clariosa widmet sich zum Serenadenabend im Kreuzganghof im Kloster Seeon ganz der Mozartschen Literatur für Bassetthorn.

Das Ensemble setzt sich zusammen aus dem Münchner Bassetthorn-Trio und dem Klarinettisten Ehepaar Birgit und Peter Flähmig.

Auch bei schlechtem Wetter findet das Serenadenkonzert statt, das Konzert wird dann in die Klosterkirche verlegt.

Ein Sommerabend unter freiem Himmel im wunderbaren Kreuzganghof von Kloster Seeon, der warme Klang von Holzbläsern und Mozarts unnachahmliche Bassethornliteratur: ein seltenes Konzerterlebnis mit einem seltenen Instrument. Der Ton eines Bassetthorns ist obertonreicher und auch zarter und delikater als der einer Klarinette. Das Instrument ist in F gestimmt und stellt eine Klarinette in Altlage dar. Viele sagen, es sei der menschlichen Stimme sehr ähnlich. Mozart setzte sein Lieblingsinstrument unter anderem in der Oper "Titus" und im Requiem ein, widmete ihm aber auch solistische Momente. Seit einigen Jahrzehnten erlebt das selten gespielte Bassetthorn eine Renaissance.

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

  • Quintettsatz in F, Allegro (Fragment, ergänzt von Franz Beyer), KV Anh. 90 (580b) für Klarinette, Bassetthorn und Streichtrio, eingerichtet für zwei Klarinetten, zwei Bassetthörner und Bassklarinette von Michael Nowotny
  • Adagio in F (Fragment, ergänzt von Franz Beyer), KV Anh. 94 (580a) für Klarinette und drei Bassetthörner
  • Terzetto [Nr. 3] für drei Bassetthörner, KV 439b Allegro - Menuetto - Adagio - Menuetto - Rondo, Allegro assai
  • Fantasie in f-moll für ein Orgelwerk in einer Uhr, KV 594, Adagio - Allegro in der Fassung für zwei Klarinetten, zwei Bassetthörner und Bassklarinette
  • Serenade in c-Moll KV 388/406 für zwei Klarinetten, zwei Bassetthörner und Bassklarinette Allegro - Andante - Menuetto in canone - Allegro

Vorverkauf:
Tourist-Information Seebruck, Tel. 08667/7139 und bei Inn-Salzach-Ticket unter 01805/723636 sowie bei allen Vorverkaufsstellen von Inn-Salzach-Ticket.

Weitere Informationen: Geschäftsstelle Musiksommer im Landratsamt Traunstein, Telefon: 0861/58-324 bzw. 58-7053 und auf der Homepage

Passend zum Thema

Das Saitentrio Chordon Blue konzertiert mit Hackbrett, Harfe und Kontrabass im Klosterstüberl in Kloster Seeon.

Ein Sommerabend mit Harmoniemusik der der Fürstlich Löwensteinischen HofMusic erklingt im wunderschönen Burghof in Tittmoning.

Festliches Konzert mit den Grassauer Blechbläsern auf der Freilichtbühne in Reit im Winkl am 01.08.2014.

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: